top.png

WILLKOMMEN BEI UNS ALS

Fachkraft für Neurophysiologische Funktionsdiagnostik (m/w/d)

OSK Oberschwabenklinik

PERSÖNLICH.

INNOVATIV.

KOMMUNAL.

im St. Elisabethen-Klinikum Ravensburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt inVollzeit/Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • eigenständige Ableitung von EEG, evozierten Potentialen (SEP, VEP, AEP, MEP) und Elektroneurographie in unserem Fachbereich sowie auf Überwachungs- und Intensivstationen
  • Assistenz bei diagnostischenVerfahren und Behandlungen in enger Zusammenarbeit mit unserem erfahrenen Ärzteteam
  • Dokumentation und Archivierung der erhobenen Messdaten
  • Patienteneinbestellung undTerminkoordination

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als MTF (MedizinischerTechnologe für Funktionsdiagnostik), Pflegefachkraft, MFA oder vergleichbar
  • technisches Interesse und Geschick im Umgang mit Medizingeräten
  • Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit
  • Berufserfahrung in der neurologischen Diagnostik ist vonVorteil, jedoch nicht zwingend

Unsere Leistungen:

  • Vergütung nach einem attraktiven Haustarifvertrag
  • sicherer Arbeitsplatz in einem kommunal getragenen Unternehmen
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Familienfreundlichkeit
  • Lebensarbeitszeitmodell (Zeitwertkonto)
  • verbindliche Urlaubsplanung
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Gesundheitsförderung und JobRad

Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht.

Ravensburg (50.000 Einwohner) liegt inmitten der landschaftlich reizvollen und wirtschaftlich starken Region Oberschwaben nahe Bodensee und Alpen. Alle Schul- und viele Hochschulangebote sind am Ort.

Fragen beantwortet gern Prof. Dr. Bengel, Chefarzt für Neurologie, Tel. 0751/87-2293 (Sekretariat).
Bewerbungen unter der Kennziffer RV 063 an die Oberschwabenklinik gGmbH, Personalabteilung, Postfach 21 60, 88191 Ravensburg,
bewerbung@oberschwabenklinik.de.

WWW.OBERSCHWABENKLINIK.DE